Skip to main content

Kindersitzgruppe Auto

Bei einem guten Kindersitz geht es vorrangig darum, dass dieser perfekt passend für Ihr Kind ist. Der Sitz sollte ausreichend Platz bieten, nicht zu klein und auch nicht zu groß sein – gleichzeitig Ihr Kind nicht einklemmen, aber dennoch ausreichend Halt bieten. Eingeteilt werden Kindersitze aus diesem Grund in sogenannte Normgruppen, die auch als Kindersitzgruppen bekannt sind. Lesen Sie auf dieser Seite alles über die Kindersitzgruppen, zu denen beispielsweise Gruppe 0, Gruppe 1/2 bzw. Gruppe I/II zählen und viele weitere.


Unsere beliebtesten Kindersitze

Gruppe 1
Maxi-Cosi Kindersitz Tobi

279,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Gruppe 2/3
Safety 1st Kindersitz Manga 85347641

19,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Gruppe 1/2/3
Cybex Silver Kindersitz Pallas-fix

167,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Gruppe 2/3
Cybex Silver Kindersitz Solution X-fix

103,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Gruppe 0+/1
Britax Römer Kindersitz First Class plus

139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Gruppe 1
Maxi-Cosi Kindersitz Priori SPS Plus

189,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Gruppe 1/2/3
Britax Römer Kindersitz Evolva

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen
Gruppe 1/2/3
XOMAX Kindersitz XM-K4 BLUE

49,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen

  • Kindersitzgruppe vor 07/2013

    Ehe im Juli 2013 die sogenannte i-Size-Norm eingeführt wurde, wurden Kindersitze abhängig des Gewichtes des Kindes ausgewählt. Die Normgruppe der Kindersitzer war für ein bestimmtes Gewicht gedacht, sodass Eltern abhängig diesen Wertes entscheiden konnten, welcher Kindersitz der Beste ist. Heute ist das System weitaus sicherer, da unter anderem der Seiten- und Frontalaufprall-Schutz mit den neuen Kindersitz-Klassen verbessert wurde.

  • Kindersitzgruppe seit 07/2013

    Mittlerweile orientiert sich die Norm der Kindersitze seit Juli 2013 vorrangig an der Größe des Kindes, da das Gewicht alleine nicht aussagekräftig genug ist. Dieses Kindersitz Gesetz wurde als i-Size-Norm eingeführt, die als erste Phase der R129, einer EU-Sicherheitsverordnung, gilt. Geändert hat sich mit dieser Norm außerdem die Regelung, dass Kinder bis 15 Monaten stets in entgegengesetzte Fahrtrichtung mitfahren müssen.


Die verschiedenen Kindersitze Gruppen

Insgesamt gibt es neun verschiedene Kindersitz Kategorien, wobei sich diese Autokindersitz Gruppen in

  • Normgruppen
  • und mitwachsenden Sitzen

unterteilen. Wichtig ist, dass Sie den Kindersitz nicht nur abhängig der “Norm” auswählen, sondern vor allem individuell zu Ihrem Kind passend. Fakt ist, dass Sie sich nicht nur auf das Alter verlassen sollten, da Kinder zwar gleich alt, aber dennoch sehr unterschiedlich groß und schwer sein können. Auch sind Gewicht und Größe sehr verschieden, abhängig der Entwicklung Ihres Kindes. Dennoch gibt die nachfolgende Tabelle einen ersten Anhaltspunkte, welche Kindersitz Gruppe für Ihr Kind die Richtige sein könnte.


Normgruppen – Kindersitz Größentabelle

GewichtGrößeAlter
Gruppe 0ca. bis 10 Kilogrammca. bis 1 Jahrca. bis 75 Zentimeter
Gruppe 1ca. 9 – 18 Kilogrammca. 1 – 4 Jahreca. 75 – 100 Zentimeter
Gruppe 2ca. 15 – 25 Kilogrammca. 3,5 – 7 Jahreca. bis 1,25 Meter
Gruppe 3ca. 25 – 36 Kilogramm 3ca. 7 – 12 Jahreca. bis 1,50 Meter

Mitwachsende Kindersitze – Größentabelle

GewichtGrößeAlter
Gruppe 0+ca. bis 13 Kilogrammca. bis 15 Monateca. bis 90 Zentimeter
Gruppe 0+ / 1ca. bis 18 Kilogrammca. bis 4 Jahreca. bis 100 Zentimeter
Gruppe 1 / 2ca. 9 – 25 Kilogrammca. 1 – 7 Jahreca. 72 Zentimeter – 1,25 Meter
Gruppe 1 / 2 / 3ca. 9 – 36 Kilogramm 3ca. 1 – 12 Jahreca. 75 Zentimeter – 1,50 Meter
Gruppe 2 / 3ca. 15 – 36 Kilogramm 3ca. 3,5 – 12 Jahreca. 95 Zentimeter – 1,50 Meter

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 22.11.2019 | Affiliate Links | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten